Wenn dein jetziges Leben nicht funktioniert

Posted on

Was können Sie tun, wenn Sie glauben, dass Ihr jetziges Leben für Sie nicht richtig funktioniert – oder dass es überhaupt nicht funktioniert?

Dies mag eine schwierige Frage sein, aber es ist eine wichtige Frage.

Zu den Symptomen, die darauf hindeuten, dass Sie mit Ihrem gegenwärtigen Leben nicht zufrieden sind, gehören die Qual über Ihre Vergangenheit, das Mitleid mit sich selbst, die Beschwerde, dass Sie dies oder das nicht getan haben, und die Wiederholung Ihrer alten Fehler.

Nachdem Sie alle oben genannten Indikatoren berücksichtigt haben, gibt es noch einen, der ein sicheres Zeichen dafür ist, dass Sie mit Ihrem gegenwärtigen Leben nicht zufrieden sind: Ihre Entschuldigung, keine positiven Änderungen vorzunehmen.

Lass mich dir etwas erzählen. Immer wenn Leute mich bitten, ihnen von meinen früheren traumatischen Erlebnissen zu erzählen, wie zum Beispiel, wie meine Familie dem Krieg in meiner Heimat entkommen ist, lehne ich es ab, ihnen etwas zu erzählen.

Bin ich unhöflich, wenn ich nicht auf ihre Anfrage antworte? Überhaupt nicht. Ich schütze mich davor, dass eine vergangene traumatische Erfahrung mein gegenwärtiges Leben ruiniert.

Wenn Menschen anfangen, über frühere negative oder traumatische Erfahrungen zu sprechen, bringen sie diese vergangenen Traumata tatsächlich in die Gegenwart. In diesen Momenten leben sie in der Vergangenheit.

Ist es hilfreich, negative vergangene Erfahrungen in die Gegenwart zu ziehen? Nein, das ist es nicht.

Das Einbringen einer schlechten, traurigen oder traumatischen Erfahrung in die Gegenwart bringt auch sehr starke emotionale Belastungen mit sich, die mit dieser Erfahrung verbunden sind.

Wenn Sie eine starke emotionale Erfahrung gemacht haben, werden sich die neuronalen Schaltkreise Ihres Gehirns natürlich für immer daran erinnern. Jede Erfahrung wird von starken Emotionen begleitet, entweder positiv oder negativ, und jede negative Erfahrung führt zur Freisetzung von “schlechten Chemikalien” (Stresshormonen).

Baca juga  Verwandeln Sie Ihre Stolpersteine ​​in Trittsteine

Wenn Sie über Ihre traumatische Erfahrung in der Vergangenheit sprechen, erleben Sie sie in der heutigen Zeit noch einmal und setzen dabei die gleichen stressigen Hormone 20 oder mehr Jahre nach Eintritt des Ereignisses frei. Ihr Gehirn kennt den Unterschied zwischen dem realen Ereignis und Ihrer Erinnerung an dieses Ereignis, das die gleichen Emotionen hervorruft, nicht.

Das Problem beginnt, wenn Menschen über die Vergangenheit nachdenken und fühlen und nichts gegen die Gegenwart unternehmen.

Du kannst deine Vergangenheit nicht ändern. Sie können nur Ihr Geschenk ändern. Beachten Sie jedoch, dass ich nicht gesagt habe, dass Sie alles in Ihrem gegenwärtigen Leben ändern können.

Wenn Sie jedoch glauben, dass etwas mit Ihrem gegenwärtigen Leben nicht stimmt, versuchen Sie, es zu ändern, wenn Sie können.

Verweile nicht in der Vergangenheit, während du Entschuldigungen vorbringst, dass das Leben nicht “fair” ist. (Wer sagt eigentlich, dass das Leben fair ist?) Es ist nur eine weitere Ausrede, nichts zu tun, um Ihr gegenwärtiges Leben zu ändern.

Beginnen Sie, Ihr Leben zu ändern, indem Sie Ihre Neurochemie ändern. Sie können das einfach tun, indem Sie die Art und Weise ändern, wie Sie über Dinge in Ihrem Leben denken.

About Carla Hauser

AvatarTravel trailblazer. Milk guru. Bacon maven. Pop culture junkie. General internet geek. Zombie fan. Tv enthusiast. Food ninja.